Backmischung Leinsamenbrot

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

5,99  inkl MwSt,

2,40  / 100 g

  • hoher Ballaststoffgehalt
  • hoher Proteingehalt
  • reduzierter Kohlenhydratanteil (enthält im Durchschnitt 95% weniger Kohlenhydrate als Weizenmischbrot)
  • glutenfrei
  • vegan

 

 

Vorrätig

Aus Liebe zu Deiner Gesundheit verzichten wir auf die Zugabe von Farb- und Konservierungsstoffen und verarbeiten für die Herstellung unserer Backmischung Leinsamenbrot ausschließlich natürliche Zutaten.

Zutaten: Goldleinsaat (19%), Sonnenblumenkerne, Mandelmehl, Goldleinsamenmehl (12%), Sesammehl, Flohsamenschalen, Sesamsaat, Buchweizenmehl, Backpulver (Säuerungsmittel: Monokaliumtartrat, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Maisstärke),Sesammehl, Salz.

Kann Spuren von Soja, Walnüssen und Haselnüssen enthalten. 

Sie fügen noch hinzu:

  • ½ Würfel frische Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser (ca. 20 – 25°C).

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Backmischung in eine Rührschüssel geben
  3. Hefe in Wasser auflösen, zur Backmischung hinzugeben und zu einem Teig kneten; 1 Minute quellen lassen
  4. Teig mit angefeuchteten Händen zu einem festen Brotlaib formen und 10 Minuten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backofenrost gehen lassen
  5. Brotlaib ca. 55 Minuten auf mittlerer Schiene backen
  6. Brot nach Ende der Backzeit 5 Minuten im geschlossenen, abgeschalteten Ofen ruhen lassen
  7. Vor dem Anschneiden vollständig auskühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren
Durchschnittliche Nährwerte je 100 g fertiges Brot
Brennwert 1217 kJ / 294 kcal
Fett 17 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,2 g
Kohlenhydrate 4,9 g
davon Zucker <0,5 g
Ballaststoffe 20 g
Eiweiß 20 g
Salz 1,8 g

Zusätzliche Information

Gewicht 0.25 kg
Größe 15 × 1.5 × 19 cm

1 Bewertung für Backmischung Leinsamenbrot

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Melanie

    Ich hab schon viele Eiweißbrote probiert, und endlich eins gefunden das schmeckt. Die Zubereitung war sehr einfach.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.