was successfully added to your cart.

Gemüsecremesuppe mit Walnussöl

Ihr habt noch Gemüsereste übrig und wisst nicht, was ihr damit anfangen sollt? Gemüsecremesuppe geht immer – auch im Frühling! Probiert unsere cremige Gemüsesuppe mit Walnussöl.

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 Stange Lauch
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Möhre
  • 1 Paprika
  • 1 Broccoli
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 300 g Kartoffeln
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Olivenöl nativ extra
  • Parmesan

Zubereitung:

  1. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Den Kohlrabi und die Möhre schälen und in Stücke schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und würfeln. Den Broccoli waschen und in kleine Röschen teilen. Zwiebeln schälen und würfeln, Knoblauch schälen und hacken.
  2. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden.
  3. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und darin Lauch, Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen.
  4. Anschließend Gemüse und Kartoffeln hinzugeben und Wasser einfüllen,  bis die Zutaten bedeckt sind. 2 Würfel Gemüsebrühe hinzufügen. Etwa 30 Minuten kochen lassen.
  5. Sobald das Gemüse gar ist, fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Sahne und Parmesan abschmecken.

Tipp: Wer mag, kann die Suppe noch mit gehackten Walnüssen und Petersilie verzieren und mit geröstetem Walnussöl beträufeln.

Join the discussion One Comment

Leave a Reply

Versandkosten 3,90 €, versandkostenfrei ab 25€ Bestellwert Ausblenden